Dreiländer-Kongress (DLK) Nephrologische Pflege

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Vorbereitungen sind bereits in vollem Gange und wir laden Sie herzlich zum 12. Dreiländer-Kongress Nephrologische Pflege in Konstanz ein.

Diesmal steht der Kongress unter dem Motto: «NierenErsatzTherapie NET ... Ist alles möglich?!»

Damit dies ein Kongress von Pflegenden für Pflegende bleibt, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Gestalten Sie den Kongress mit und lassen Sie uns alle an Ihrem Pflegealltag teilhaben. Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen, Ihrem Wissen, Ihren Projekten und Konzepten. Genau diese sind eine Bereicherung für die KollegInnen aus der deutschsprachigen Dialysewelt.

Erweitert wird das Programm durch Vorträge internationaler GastreferentInnen, als auch durch Schulungssitzungen der Industrie.

Der «Markt der Möglichkeiten» gibt Ihnen die Gelegenheit, mit VertreterInnen der Industrie sowie mit KollegInnen zu diskutieren oder Erfahrungen auszutauschen. Oder Sie knüpfen Kontakt zu den Berufsverbänden und informieren sich über die neusten berufspolitischen Entwicklungen.

Den ersten Abend können Sie mit uns bei einem Sektempfang in angenehmer Atmosphäre und bei guten Gesprächen ausklingen lassen.

Wir freuen uns auf Ihre Abstrakts, Ihre Poster – und natürlich auf Ihr Kommen!

Ursula Dietrich
Kongresspräsidentin, IG-Nephrologie (CH)